Move Too Hot Company – Nonverbal Communication

Die Move Too Hot Company wird geleitet vom internationalen Tänzer und Coach Patrick Grigo. Seit vielen Jahren bringt er in herausragender Weise junge Nachwuchstalente auf die Bühne und arbeitet mit ihnen im Bereich Tanz, Musik und Entertainment.

Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Elementen der urbanen Tanzkultur. Bei diesem Stück treten gleich zwei Teams gemeinsam auf die Bühne – die “Fantastic Six” und die “mth D.Company”.

Über das Stück “Nonverbal Communication”

Tanz verbindet Menschen, Menschen verbinden den Tanz – wir zeigen was wir fühlen und offenbaren unser Inneres auf eine einfache und ehrliche Weise. Die Verbindung ermöglicht uns andere Blickwinkel zu erkennen, zu verstehen und dadurch unsere Sinne zu schärfen, uns auf Veränderung einzulassen und somit weiter zu wachsen – diese Verbindung zu uns selbst und anderen Menschen ist Wachstumspotential und genau das führt uns in die Freiheit.

Regie & Choreographie

Patrick Grigo,

Co-Choreographie und Tänzer

Luca Aigner

Tänzer/innen:

Enrico Benzler, Michelle Matysek, Noemi Tita, Lukas Gette, Maik Daniel, Lorenz Höck, Giulia Tita, Naomi Brandl, Diana Grigo, Alissa Junger, Clara Schicker

WEITERES PROGRAMM 2018